Tagesveranstaltungen
im Herbst/Winter 2016/17

5. bis 7. September, Montag bis Mittwoch,

3-Tage Kulturreise: Mainz, Worms, Speyer, Heidelberg.

Abfahrt: 7.00 Uhr Kirche Peter und Paul, danach Theater.

11. September, Sonntag, Abschluss der Malaktion

in unserem Interkulturellen Garten Am Oberen Marienbach. Mitglieder und Gäste sind willkommen, um die 9 Tafeln zu bewundern, die anschließend außen an die Lattenzäune befestigt werden. So sieht man draußen, wie viele Menschen den Garten genießen. Wir werden diesen Tag feiern mit Gastlichkeit.

15. September, Donnerstag,

wir treffen uns um 18 Uhr im Museum Georg Schäfer und gehen durch die neue Ausstellung. Dann besichtigen wir die Bilder von Carl Gustav Carus. Um 19 Uhr beginnt im unteren Bereich des Museums der Vortrag des Kunsthistorikers Detlef Stein aus Bremen unter dem Titel: Carl Gustav Carus und Caspar David Friedrich – eine Künstlerfreundschaft.

23. September, Freitag,

Tagesfahrt nach Wiesbaden zur Sonderausstellung „August Macke zu Gast bei Jawelinsky“. Führung durch die Innenstadt. Fahrt zum Kloster Eberbach. Mitglieder und die Jugendgruppe TeamSpirit werden herzlich eingeladen.

Abfahrt: 7.30 Uhr Kirche Peter und Paul, danach Theater.

24. September, Samstag,

Weinbau König, Gerolzhofen präsentiert eine Weinprobe in der Pergola des Gartens der Begegnung Am Oberen Marienbach ab 16 Uhr.

Die Schiebetüre von Ralf König an der Pergola wird eingeweiht!

Anmeldung :  ab 19.9. - 22.9. bei Heike Gröner, 21908.

25. September, Sonntag,

14 Uhr Eröffnung der Interkulturellen Wochen im Rathaus.

28. September, Mittwoch,

um 15 Uhr Frauen-Bunt-Café in unseren Räumen der Krummen Gassse 25/27. Wir werden hier auch gemeinsam singen, denn es steht ein Klavier von Brigitte Kaiser da, die es uns geschenkt hatte. Pfarrerin Susanne Rosa berichtet über ihre Arbeit.

30. September, Freitag,

Stadtführung in der Innenstadt für alle Teilnehmer der Sprachkurse. Ausklang mit Gastlichkeit in der Krummen Gasse 25/27.

1. Oktober, Samstag,

um 14.30 Uhr Einladung zu Spiel, Musik und Gastlichkeit im Rahmen der Interkulturellen Wochen in unseren Interkulturellen Garten Bayerns Am Oberen Marienbach, links neben der Esso Tankstelle. Sprachschüler, Kinder und Bürger der Stadt treffen sich mit unseren Mitgliedern im Gespräch. .

6. Oktober, Donnerstag,

10 Uhr Ökumenischer Kreis, Krumme Gasse 25/27, Herr Martin Wunder trägt uns vor: „Unser Gesangbuch neu entdeckt“ . Dann folgt eine Diskussion. Herzliche Einladung !

6. Oktober, Donnerstag

19.30 Uhr, Martin Luther- Haus.

Vortrag der Vortragsreihe von Wiltrud Wößner „Schweinfurt und seine Reformationsjubiläen“, der sich mit dem Jubiläumsjahr 1642 befasst.

7. - 9. Oktober, Freitag bis Sonntag, Erntedankmarkt,

neu auf dem Marktplatz von 14 Uhr bis 20 Uhr. Wir eröffnen dort den Ökumenischen, Interkulturellen Stand und bieten an: Lavendel, Blumenkarten, Gedichte, Marmeladen,  Kräuter- und Blumenkränzchen, etc. Willkommen!

12. Oktober, Mittwoch,

Tagesfahrt nach Zeil, Breitbrunn und Eltmann. Abfahrt: 10 Uhr Kirche Peter und Paul, dann Theater.

13. Oktober, Donnerstag,

um 15.30 Uhr im Martin-Luther Haus, Medienkreis mit Birgit und Gerhart Seidel: Film „First Ladies“, Biografie der Frauen der Bundespräsidenten Deutschlands.

16. Oktober, Sonntag,

um 15 Uhr besuchen Mütter und Kinder das Museum Georg Schäfer; die Kinder werden geführt und malen. Wir gehen mit den Eltern durch das Museum im Rahmen der Interkulturellen Wochen.

20. Oktober, Donnerstag,

um 14.30 Uhr im Dekanat St. Kilian „Ökumenisches Frauentreffen“ auf Einladung von Margarete Gaile vom Katholischen Frauenbund.

Dr. Kreutner wird einen Vortrag halten über Friedrich Rückert.

26. Oktober, Mittwoch,

um 15 Uhr Frauen-Bunt-Café in den Räumen Krumme Gasse 25/27 bei guten Gesprächen und Gastlichkeit.

3. November, Donnerstag,

um 15.30 Uhr im Martin Luther Haus. Medienkreis – Birgit und Gerhart Seidel: Film „Learning to drive“ – ein Film wie das Leben.

10. November, Donnerstag,

um 18 Uhr Führung durch die Ausstellung von Dr. Eiermann im Museum Georg Schäfer „Lockruf der Dekadence“ mit Coleen Reuß.

12. November, Samstag,

Dekanatsfrauentag in Werneck von 14.00 bis 17.30 Uhr. Leitung: Brigitte Buhlheller.

17. November, Donnerstag,

um 19.30 Uhr im Martin-Luther Haus. 2. Vortrag der Vortragsreihe von Wiltrud Wößner „Schweinfurt und seine Reformationsjubiläen“, der sich mit dem Jubiläumsjahr 1717 befasst.

24. und 25. November, Donnerstag und Freitag,

Weihnachtsstand auf dem Marktplatz. Wir sind im Sozialstand und binden Adventkränze für unsere Mitglieder und für alle Kunden. Ein Team von Mitgliedern unter Leitung von Brigitte Kaiser bringt sich ein beim Verkauf. Im Jugendhaus binden 30 Personen frische Kränze und Gestecke. Herzlich Willkommen von 10 Uhr bis 20 Uhr. Wir arbeiten ehrenamtlich und hoffen auf gute Resonanz.

28. November, Montag,

„Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen“. Treffpunkt um 16 Uhr am Friedrich–Rückert-Bau, anschließend Andacht in der St. Johanniskirche für alle Religionsgemeinschaften. Heide Wunder, die Gleichstellungsbeauftragte, lädt ein.

7. Dezember, Mittwoch,

Reise Michelstadt zum Weihnachtsmarkt.

Abfahrt: 11.00 Uhr Kirche Peter und Paul, danach Theater.

15. Dezember, Donnerstag,

um 15.30 Uhr im Martin-Luther-Haus. Medienkreis mit Birgit und Gerhart Seidel, Film: „ Heute bin ich Samba“(Ziemlich beste Freunde).

17. Dezember, Samstag,

um 14.30 Uhr Adventsfeier des Evangelischen Frauenbundes im Evangelischen Gemeindehaus. Eröffnung des Adventsbasars um 13 Uhr. Musik und gute Unterhaltung. Weihnachtsgedichte und gemeinsames Singen. Tombola mit schönen Geschenken.

5. Januar 2017, Donnerstag,

um 15.30 Uhr im Martin Luther-Haus. Medienkreis - Birgit und Gerhart Seidel: Film “Entdeckung der Unendlichkeit.“

19. Janunar 2017, Donnerstag,

um 18 Uhr Einladung in die Kunsthalle und Führung durch die Ausstellungen „Bettina van Haaren „Waldwasen durchlöchert“ und „Heiko Herrmann“.

25. Januar 2017, Mittwoch,

um 15 Uhr, Frauen-Bunt-Café in den Räumen Krumme Gasse 25/27.

Gastlichkeit und ein Referat. Herzlich Willkommen!

2. Februar 2017, Donnerstag

um 15 Uhr Museum Otto Schäfer.

11. Februar 2017, Samstag,

nach Nürnberg in das Germanische Nationalmuseum: 700 Jahre Karl IV.

TP 8.30 Uhr Hauptbahnhof. Abfahrt 9.00 Uhr mit Bayernticket.

15. Februar 2017, Mittwoch,

um 19.30 im Uhr, Martin-Luther Haus.

Vortrag der Vortragsreihe von Wiltrud Wößner „Schweinfurt und seine Reformationsjubiläen“, der sich mit dem Jubiläumsjahr 1817 befasst.

20. Februar, Montag,

um 15.30 Uhr, Martin Luther Haus, Medienkreis – Birgit und Gerhart Seidel, Film: „Geliebte Schwestern“, Lengefeld – Schwestern und Schiller.

22. Februar, Mittwoch,

um 15 Uhr Frauen-Bunt-Café mit Gastlichkeit und gemeinsames Singen, Krumme Gasse 25/27

8. März, Mittwoch,

um 19 Uhr im Schrotturmkeller im Rahmen der Frauenwochen: „Katharina von Bora“.

Marianne Jauernig – Revier, Tel. 46677

9. März, Donnerstag

um 15.30 Uhr im Martin Luther Haus, Medienkreis – Birgit und Gerhart Seidel, Film: „The good Lie“ ( Der Preis der Freiheit)

22. März 2017, Mittwoch,

um 19.30 Uhr im Martin Luther-Haus.

Vortrag der Vortragsreihe von Wiltrud Wößner „Schweinfurt und seine Reformationsjubiläen“, der sich mit dem Jubiläumsjahr 1917 befasst.

 

 

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.